UKS - Personaleinsatzplanung

UKS - Personaleinsatzplanung
1.100,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zubehör 2

Offenes Design Offenes Design
950,00 € *
Online-Workshop Online-Workshop
650,00 € *
  • SW10019

Optionen

 
 
 
 
 
Mit der Personaleinsatzplanung für Lotus Notes steht ein separates Zusatzmodul für unseren... mehr
Produktinformationen "UKS - Personaleinsatzplanung"

Mit der Personaleinsatzplanung für Lotus Notes steht ein separates Zusatzmodul für unseren erfolgreichen UKS - Urlaubsplaner als eigene Datenbank zur Verfügung. Die Personaleinsatzplanung wurde nahtlos in die UKS - Datenbank implementiert und greift auf sämtliche bereits hinterlegten Stammdokumente in UKS zurück. Eine zusätzliche Datenerfassung für die Nutzung der Personaleinsatzplanung ist nicht notwendig.

Mit dem Modul UKS Personaleinsatzplanung für Lotus Notes haben Bereichsleiter auf sehr komfortable Weise die Möglichkeit, die Einsätze der ihnen unterstellten Mitarbeiter zu planen. Hierbei ist es nicht erforderlich, anders als beim fest in UKS implementierten Azubi- und Springerplaner, die Mitarbeiter als Springer oder Auszubildende zu definieren. Die Software ermöglicht einen direkten Zugriff auf den gesamten Mitarbeiter- und Abwesenheitenbestand des UKS Urlaubsplaners.

Die Personaleinsatzplanung versetzt die Personalabteilung, Abteilungs- und Bereichsleiter, wie auch den eingeplanten Mitarbeiter in die Lage, jederzeit einen Einblick über die geplanten Einsatzorte und Abteilungen zu erhalten. Neue Personaleinsatzpläne werden in kürzester Zeit ganz einfach per Drag-and-drop erstellt. Vorhandene Einsätze, Krankheiten und andere Abwesenheiten der Mitarbeiter werden von dem Planer selbstverständlich in Echtzeit berücksichtigt, da die Datenbank im Hintergrund den gesamten Datenbestand der UKS - Urlaubsdatenbank überprüft. Eine Fehlplanung ist somit nahezu ausgeschlossen.
Es können beliebig viele Personaleinsatzpläne erzeugt werden. Auf Wunsch ist via Genehmigungsworkflow die Freigabe neuer Personaleinsatzpläne möglich. Eingeplante Mitarbeiter haben in übersichtlichen Ansichten per Knopfdruck die Möglichkeit, ihre eigenen Personaleinsätze abzufragen.

Die Personaleinsatzplanung für Lotus Notes ist eine separate Lotus Notes Datenbank, die auf sämtliche Stamminformationen der UKS Hauptdatenbank zugreift. Zusätzliche manuelle Datenerfassungen sind für den Einsatz dieser neuen Anwendung nicht notwendig.

Weitere ausführliche Detailinformationen sowie eine Demoversion zu diesem Produkt finden Sie auf der Homepage des Herstellers.

Weiterführende Links zu "UKS - Personaleinsatzplanung"
Zuletzt angesehen